2013 Dänemark

Dänemark 2015

03.11. Zum Ende

Zum Abschluss nochmal Spiel und Spaß im Bobble Bad und mit der Rutsche

Nun geht es auf den langen Weg nach Hause

Tschüss Dänemark, bis zum nächsten Mal!

 

 

02.11. Stabi-Übung

Stabi-Übungen am frühen Morgen…mmmh super

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

31.10. Schwimmen und Bowling

8.00 Uhr morgens:1.Trainingseinheit

 

 

 

 

sooooo kalt. Luft 9 Grad. Wasser 10 Grad. danach ab in den whirlpool

 

 

 

 

Abends:Fun im Bowlingcenter….Strike!


30.10. Aquarium

Hier einige Impressionen von unserem Ausflug in eines der größten Aquarien Europas.

Besonders viel Spass gab es bei den Anfassbecken. Seesterne,Krebse,Rochen und Babyhaie wurden aus den Becken geangelt.

der Star des Nordseemuseums… ein Mondfisch

Vom Aquarium in Hirthalsaus fuhren wir direkt durch zur Riesendüne. Nach einem längeren Aufstieg, bei dem wir heftig mit Flugsand zu kämpfen hatten, kamen wir rechtzeitig für einen wunderschönen Sonnenuntergang oben an.

29.10. Tief Christian

Hier einige Impressionen von unseren Trainingsstätten. Da Tiefdruckgebiet Christian auch hier die Aktivitäten im Freien ausgebremst hat, war Zeit für drei weitere Trainingseinheiten und einen Filmabend.


28.10. Erste Trainingseinheit

Erste Trainingseinheit 8.00AM.

 

 

 

 

Freizeitaktivitäten

Die Wahl fiel einigen schwer….

Kerzenfabrik oder Bunker erkunden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

27.10. Ankunft

Endlich sind wir wohlbehalten in Dänemark angekommen